Crow-Mountain-Survival-Team in Wulsbüttel erfolgreich

Mit einem Doppelsieg im Einzel und der Goldmedaille im Teamwettbewerb hat sich das Crow-Mountain-Survival-Team des ATS Buntentor über die 12 km beim 4. Lakerun in Wulsbüttel erneut bärenstark gezeigt und den Mannschaftssieg von Winterberg aus dem April wiederholen können. Nach häufig wechselnden Positionen auch innerhalb des eigenen Teams, setzte sich am Ende Tim Krüger in 1:19:09 vor Gerrit Lubitz in 1:20:21 durch. Der Lakerun-Sieger von 2015 an gleicher Stelle hatte sich dabei von Platz sieben bei Kilometer Zwei Platz um Platz nach vorne gearbeitet und bis etwa 200 Meter vor dem Ziel noch in Führung gelegen, war dann aber, wie schon im April in Winterberg, an einer Folge von gleich sechs Hindernissen kurz vor dem Ziel noch abgefangen worden. Für die kommenden Wochen legen die Aktiven ihren Schwerpunkt neben dem Training nun auf die Vorbereitung zum Crow Mountain Survival am 23.09., für den noch einige Hindernisse erstellt werden müssen. Interessierte können sich am 29.07. und 12.08. jeweils ein Bild vom neuen Stand des Parcours machen oder sich unter https://crow-mountain-survival.de/anmeldung/ direkt für den Crow Mountain Survival am 23.09. anmelden!

Weiterlesen

ATS Buntentor veranstaltet Hindernistraining am 27. Mai 2018 um 10 Uhr

Der ATS Buntentor veranstaltet erneut ein offenes Training auf der Hindernisstrecke Crow Mountain Survival auf und neben der Sportanlage Kuhhirten / Stadtwerder am Sonntag, 27.05.2018 um 10 Uhr. Beim 1. Crow Mountain Survival am 23. September 2018 werden Distanzen von 4km, 8km und 12km sowie ein Teamwettkampf für Vierer-Teams mit Vor-, Zwischen- und Endrunde angeboten; auf der 8km-Distanz und der 12km-Distanz sind jeweils zwei Schwimmpassagen inklusive. Anmelden für den 1. Crow Mountain Survival könnt Ihr Euch unter https://crow-mountain-survival.de/anmeldung/.

Weiterlesen

Eure Hindernisse 2018 – ein erster Überblick

Es geht voran, damit die Spannung etwas nachlässt und die Vorfreude steigt, haben wir für Euch eine erste Übersicht Eurer Hindernisse für den 1. Crow Mountain Survival am 23. September 2018 veröffentlicht. Nach und nach werden wir Euch auch Fotos sowie konkretere Beschreibungen der Hindernisse veröffentlichen.

Basis des 1. Crow Mountain Survival ist ein 4km Rundkurs. Wenn Ihr Euch für die 8km Variante entscheidet, dann lauft Ihr auf der 4km Runde bis m580, lauft dann weitere 4km auf einer abweichenden Route mit weiteren Hindernissen und kehrt bei m600 auf die 4km Runde zurück, die Ihr dann bis zum Ende lauft. Bei der 12km Runde lauft Ihr zuerst die 8km und direkt im Anschluss die 4km Runde. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht 🙂

Ihr findet die vorläufige Übersicht auf unserer Homepage, die Anmeldung (auch auf der Homepage zu finden) ist auch geöffnet!

Weiterlesen

Streckenpläne online

Wir haben für Euch nun endlich die Streckenpläne für die 4km und die 8km Runde auf unsere Webseite geladen! Wenn Ihr Euch für die 12km Runde entscheidet, lauft Ihr zunächst einmal die 8km und im Anschluss die 4km Runde. Ihr findet die vorläufigen Streckenpläne auf unserer Homepage.

Weiterlesen